Über uns

Die Velorouten sind eines der großen gemeinsamen Projekte der Stadtregion Münster.

Das Redaktionsteam © Stadt Münster

Das Redaktionsteam: obere Reihe von links nach rechts: Dr. Wiebke Borgers (Kommunikation & Beratung), Daniel Höing (Kreis Warendorf), Markus Griesbach (SellingerGriesbach), Frederik Müller (Stadt Drensteinfurt), Ulrike Jasper (Gemeinde Ostbevern), Annette Görlich (Stadt Sendenhorst), Dirk Wientges (Gemeinde Havixbeck), Christopher Festersen (Stadt Münster), Berit Jänkel (Gemeinde Nottuln), Carina Heimann (Landesbetrieb Straßenbau.NRW), Simone Thieringer (Stadt Telgte), Ihno Gerdes (Stadt Telgte), Katharina Thomalla (Stadt Münster) vordere Reihe von links nach rechts: Ute Homann (Geschäftsstelle Stadtregion), Marcus Thies (Gemeinde Senden), Udo Schneiders (Kreis Steinfurt), Phillip Elsbernd (Gemeinde Everswinkel), Detlef Weigt (Geschäftsstelle Stadtregion), Paul Sellinger (SellingerGriesbach) Olaf Pochert (Stadt Greven), Mathias Raabe (Kreis Coesfeld), Stefano Rossi (Gemeinde Altenberge), Meike Janssen (Stadt Münster), Phillip Oeinck (Stadt Münster)

Hier ist nicht einer allein verantwortlich, sondern beim zukünftig weit verzweigten und mit 218 Kilometern Länge ausladenden Netz an Alltagsrouten arbeiten zwölf Städte und Gemeinden eng zusammen. Sie verlassen die ausgetretenen Pfade, suchen neue Modelle der Kooperation, über übliche Grenzen und Zuständigkeiten hinweg. Die Kreise Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der Landesbetrieb Straßen NRW sind auch im Boot.